Kroatienfahrt

Im verträumten Städtchen Vrbnik auf der kroatischen Insel Krk haben 37 Vereinsmitglieder ihr Quartier bezogen. Unter Wasser gab es viel zu entdecken, für viele war es der erste Tauchgang im Meer. Besonders die Tauchjugend hatte ein besonders gutes Auge für die Seepferdchen, die sich in mehreren Farben den begeisterten Tauchern zeigten. Aber auch Oktopus, Petermännchen, Knurrhahn, Drachenkopf, Barrakuda und jede Menge Schwarmfische gab es zu sehen. Das Wasser war herrlich klar und bis 8 Meter angenehm warm, die tieferen Tauchgänge waren dann doch etwas frischer. Spannend waren auch die Tauchgänge vom Boot zum Tunnel, Wrack oder zur Höhle. Für die Unerschrockenen gab es natürlich auch einen tollen Nachttauchgang.

Der Tauchbasis DIVE-LOFT hier nochmal ein besonderes Dankeschön für den liebevollen Service.
Nicht nur das Tauchen hat viel Spaß gemacht, sondern auch die vielen gemeinsamen Abendessen. Alles in allem ein wirklich schöner Urlaub für die ganze Familie. Danke schön auch an Clara, Horst und Sonja für die Bilder.

Über Wasser:

Eindrücke unter Wasser:

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.